Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
zum Plugin:vdrmanger
#1
Hi,

wie schon hier: https://www.easy-vdr.de/thread-18850.html   beschrieben, läuft mein Alpha5 seit zwei drei Wochen super Details siehe dort oder fragen ;-)
Eins meiner meistgenutzen Plugins ist der vdrmanager (OT: man sitzt an einem bestimmten Ort, mit TV-Zeitung und Handy und klickt den Timer der nächsten Woche zusammen - geil!). Dieses Plugin bekam ich bei der Alpha bis heute nicht an den Start.
Nun bin ich noch mal alles von hier: https://www.easy-vdr.de/thread-12834.htm...=vdrmanger
durch gegangen - immer noch nicht.
Dann stand da von einem erfolgreichen Test OHNE im handy-VDRmanager ein Passwort einzugeben.
Schnell ausprobiert: neues "Gerät", alles gleiche Standardeinstellungen ABER diesmal OHNE Passwort.
ES GEHT (???)
Also:
zur Info: egal ob ich in:
Code:
/etc/vdr/plugins/plugin.vdrmanager.conf
## oder/und
/var/lib/vdr/plugins/setup/vdr-setup.xml
ein Passwort -wie beschrieben- setze (und natürlich) zB neu starte, es greift kein PW.
Für mich nicht erheblich, da nur lokal erreichbar, und hier auch nur aus einem mini VLAN.
Also nur zur Info.

hier noch kurz meine jeweiligen Einzeiler in obigen Datein:
Code:
-P easypussy
## und/oder
<plugin name="vdrmanager" param="-P easypussy" info="Android VDR-Manager" active="yes" />

Dank Euch!
maxprox
easyVDR 5 auf: Digital Device Cine S2 V7; alter Terra-PC, FUJITSU D3041-A1, Pentium Dual-Core E5800 3.20GHz; 6GB RAM, NVIDIA GT-710 von PNY; [font=monospace][color=#000000]IR-USB Selbstbau + Logitech Harmony + Funkverlängerung, 7,5m HDMI Kabel zum TV, Headless im Keller 24/7 weil gleichzeitig BackupPC[/color][/font]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste