Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
OSD System-Befehle – keine Funktion
#1
Hi,
hier sind weitere Resultate meiner Tests, siehe https://www.easy-vdr.de/thread-18819-pos...#pid187142

System-Befehle die nicht funktionieren
System herunterfahren
VDR neu starten

Desktop Installation, sehr gut gelungen
Im Gegensatz zu 3.5 wo keine einzige Desktop Installation funktioniert, kann ich den XFCE Desktop installieren und so wie gewohnt benutzen.

Bild und Ton synchron mit der VLC Video-Wiedergabe
Anders als bei der TV-Wiedergabe, siehe https://www.easy-vdr.de/thread-18819-pos...#pid187142 ist die Full-HD, 50p Video Wiedergabe auf den XFCE-Desktop mit VLC Ok. Das Bild ruckelt nicht, der Ton der USB Soundkarte ist synchron zum Bild.

Grüße
Harald
Receiver für alle Geräte: SAT>IP, Megasat Server 3 (MEG-8000) mit Quad-LNB
Produktiv: Reelbox Avangarde 2 mit original Kontron Board, Turion 64Bit CPU, 4GB RAM, Nvidia GT-710 Grafik, Reel Fernbedienung, 2 HDDs, Netceiver disconnected. (Easyvdr 3.5, 64Bit)
Test: Reelbox Avangarde 2 mit original Kontron Board, Turion 64Bit CPU, 2GB RAM, Nvidia GT-710 Grafik, 2 HDDs, Netceiver disconnected (Easyvdr 3.5 / V5, MLD 64Bit)
Zitieren
#2
Hi,

(25.05.2020, 20:39)isme schrieb: System-Befehle die nicht funktionieren
System herunterfahren
VDR neu starten
"System Herunterfahren" über Befehle funktioniert bei mir.(dauert aber ca.20/30sec)
Richtig "VDR neu starten" über Befehle ggeht noch nicht.

Gruss
Wolfgang

Zitieren
#3
Mit meinem 60Hz Monitor (DVI Anschluß am Monitor. HDMI an der Grafikkarte) bekomme bei "Herunterfahren" für einige Sekunden einen schwarzen Bildschirm, dann wird kurz der Filecheck vom Systemstart angezeigt, danach startet der VDR neu.

Mit einem Monitor der 50Hz kann und der VDR auch auf 50Hz konfiguriert ist, fährt das System genauso wie mit V3.5 herunter(???).

Grüße
Harald
Receiver für alle Geräte: SAT>IP, Megasat Server 3 (MEG-8000) mit Quad-LNB
Produktiv: Reelbox Avangarde 2 mit original Kontron Board, Turion 64Bit CPU, 4GB RAM, Nvidia GT-710 Grafik, Reel Fernbedienung, 2 HDDs, Netceiver disconnected. (Easyvdr 3.5, 64Bit)
Test: Reelbox Avangarde 2 mit original Kontron Board, Turion 64Bit CPU, 2GB RAM, Nvidia GT-710 Grafik, 2 HDDs, Netceiver disconnected (Easyvdr 3.5 / V5, MLD 64Bit)
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste