Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
VDR startet mit falschem DVB-Device
#1
Hallo zusammen

Ich bin ja einigermaßen raus aus dem Thema VDR. Seit einigen Tagen passiert es immer mal wieder (ca. jeder zweite Neustart), dass der VDR mit DVB-Device 8 als primäres Device startet. Darauf kommt natürlich kein Bild und die Timeraufnahmen gehen in die Hose.

Stelle ich manuell im VDR Menü auf Device 1 habe ich sofort Bild. Nach reboot entweder Device 1 oder eben wieder 8.

Hat jemand eine Idee? Am VDR habe ich nix verändert seit Jahren.

Danke euch.

VG und bleibt bitte gesund.

Andy
VDR 1: ASRock mit Atom J1200, NVIDIA GT610, Lüfterlos, TBS 6982 SE mit easyVDR 3.0
Zitieren
#2
Hi, 
Der VDR sollte sich gegenüber dem von damals nicht verändert haben 
.. 
Welche Plugins nutzt du? Dynamite? 
Mfg Stefan
Test-VDR1: HP rp5700 Fertigsystem, Core2Duo E6400, 2GB RAM, Mygica t230 Stick als Tuner, nvidia Slim-GT218 512MB PCIe x1     -   v3.5-64
VDR2 in Rente
VDR3 in Rente
VDR4: MSI G31M2 v2, Intel E5200, 6" t6963c gLCD, 2GB, WD Red 4TB, 2x TT3200, ASUS GT730-SL-2GD3-BRK, mod. Digitainergeh.       -   v3.5-64
VDR5: GIGABYTE GA-G31M-S2L, Intel E5200, GT630 passiv, 2GB, 3TB, 6"  t6963c gLCD, mod. Digitainergeh.          -   v3.5-64
VDR6: MSI MS-7236, Intel E2140, GT630 passiv, 2GB, WD Green 2TB, 6" t6963c gLCD, 2x TT3200    -    v2.5-64
Hilfe gefällig? Dann brauchen wir ein easyInfo aus easyPortal!
Zitieren
#3
Standard Plugins, die per default installiert werden. Kam ohne Änderung von jetzt auf gleich.

Dynamite nicht.

Ich finde nichts in den Logfiles. Warum habe ich 8 Devices wenn ich doch nur eine Dualkarte habe? Evtl schon immer aber es gab in Probleme...
VDR 1: ASRock mit Atom J1200, NVIDIA GT610, Lüfterlos, TBS 6982 SE mit easyVDR 3.0
Zitieren
#4
Hier das relevante aus easyIfo - ich hab keine Idee. 

Hier fehlerhaft


Code:
Apr 11 11:58:43 easyVDR vdr: [2692] new device number 1
Apr 11 11:58:43 easyVDR vdr: [2692] ERROR: can't open DVB device 0/0
Apr 11 11:58:43 easyVDR vdr: [2692] cTimeMs: using monotonic clock (resolution is 1 ns)
--
Apr 11 11:58:43 easyVDR vdr: [2692] new device number 2
Apr 11 11:58:43 easyVDR vdr: [2692] ERROR: can't open DVB device 1/0
Apr 11 11:58:43 easyVDR vdr: [2692] found 2 DVB devices
--
Apr 11 11:58:43 easyVDR vdr: [2692] initializing plugin: setup (0.3.1-easyVDR-edition): VDR-Setup Erweiterung
Apr 11 11:58:43 easyVDR vdr: [2692] ERROR: invalid primary device number: 4
Apr 11 11:58:43 easyVDR vdr: [2692] trying device number 3 instead
--
Apr 11 11:58:44 easyVDR vdr: [2692] loading /var/lib/vdr/themes/blackholefrodo-default.theme
Apr 11 11:58:44 easyVDR vdr: [2692] ERROR (lirc.c,43): /var/run/lirc/lircd: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
Apr 11 11:58:44 easyVDR vdr: [2692] ERROR: remote control LIRC not ready!
Apr 11 11:58:44 easyVDR vdr: [2692] switching to channel 1 (Das Erste HD (S))
--
Apr 11 11:58:44 easyVDR vdr: [2761] LIRC remote control thread started (pid=2692, tid=2761, prio=high)
Apr 11 11:58:44 easyVDR vdr: [2761] ERROR: lircd connection broken, trying to reconnect every 3,0 seconds
Apr 11 11:58:44 easyVDR vdr: [2692] skindesigner: templates successfully validated and parsed
--
Apr 11 11:58:47 easyVDR kernel: [  26.527142] init: easyvdr-create-ramdisk main process (2822) killed by TERM signal
Apr 11 11:58:47 easyVDR vdr: [2761] ERROR (lirc.c,43): /var/run/lirc/lircd: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
Apr 11 11:58:48 easyVDR easyvdr-systemstart: wait for vdr
--
Apr 11 11:58:50 easyVDR easyvdr-systemstart: ready
Apr 11 11:58:50 easyVDR vdr: [2761] ERROR (lirc.c,43): /var/run/lirc/lircd: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
Apr 11 11:58:53 easyVDR vdr: [2761] ERROR (lirc.c,43): /var/run/lirc/lircd: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
Apr 11 11:58:54 easyVDR vdr: [2847] animator thread thread ended (pid=2692, tid=2847)
--
Apr 11 11:58:56 easyVDR vdr: [2692] max. latency time 1 seconds
Apr 11 11:58:56 easyVDR vdr: [2761] ERROR (lirc.c,43): /var/run/lirc/lircd: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
Apr 11 11:58:58 easyVDR kernel: [  37.380014] audit_printk_skb: 39 callbacks suppressed
--
Apr 11 11:58:58 easyVDR kernel: [  37.380031] audit: type=1400 audit(1586599138.325:29): apparmor="STATUS" operation="profile_replace" profile="unconfined" name="/usr/sbin/cupsd" pid=2932 comm="apparmor_parser"
Apr 11 11:58:59 easyVDR vdr: [2761] ERROR (lirc.c,43): /var/run/lirc/lircd: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
Apr 11 11:59:00 easyVDR vdr: [2919] animator thread thread ended (pid=2692, tid=2919)
--
Apr 11 11:59:01 easyVDR vdr: video/vdpau: missed frame (1/0)
Apr 11 11:59:02 easyVDR vdr: [2761] ERROR (lirc.c,43): /var/run/lirc/lircd: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
Apr 11 11:59:04 easyVDR vdr: [2692] connect from 127.0.0.1, port 40896 - accepted
Apr 11 11:59:04 easyVDR vdr: [2692] closing SVDRP connection
Apr 11 11:59:05 easyVDR vdr: [2761] ERROR (lirc.c,43): /var/run/lirc/lircd: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
Apr 11 11:59:06 easyVDR vdr: [2848] [softhddev]FeedKeyPress: remote 'XKeySym' not found
--
Apr 11 11:59:08 easyVDR vdr: [2692] max. latency time 7 seconds
Apr 11 11:59:08 easyVDR vdr: [2761] ERROR (lirc.c,43): /var/run/lirc/lircd: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
Apr 11 11:59:11 easyVDR vdr: [2949] detacher thread thread started (pid=2692, tid=2949, prio=high)
--
Apr 11 11:59:11 easyVDR vdr: [2951] detacher thread thread ended (pid=2692, tid=2951)
Apr 11 11:59:11 easyVDR vdr: [2761] ERROR (lirc.c,43): /var/run/lirc/lircd: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
Apr 11 11:59:11 easyVDR vdr: [2953] detacher thread thread ended (pid=2692, tid=2953)
--
Apr 11 11:59:11 easyVDR vdr: [2952] detacher thread thread ended (pid=2692, tid=2952)
Apr 11 11:59:14 easyVDR vdr: [2761] ERROR (lirc.c,43): /var/run/lirc/lircd: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
Apr 11 11:59:17 easyVDR vdr: [2954] animator thread thread ended (pid=2692, tid=2954)
Apr 11 11:59:17 easyVDR vdr: [2761] ERROR (lirc.c,43): /var/run/lirc/lircd: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
Apr 11 11:59:38 easyVDR vdr: message repeated 7 times: [ [2761] ERROR (lirc.c,43): /var/run/lirc/lircd: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden]
Apr 11 11:59:41 easyVDR vdr: [2761] ERROR (lirc.c,43): /var/run/lirc/lircd: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden

Wenn der Start klappt, kommt der Fehler hier natürlich nicht.


Code:
ERROR: can't open DVB device 0/0


Tausch der DVB-Karte brachte keine Besserung. Starte ich nur den VDR neu nach der Fehlermeldung ist alles okay - das ganze tritt nur beim ersten Booten auf

Ich bin ratlos. Kann das ein PCI-Timing sein?

Wobei ich definitv nichts am VDR geändert habe. Wie kann ich dem Problem auf die Spur kommen?
VDR 1: ASRock mit Atom J1200, NVIDIA GT610, Lüfterlos, TBS 6982 SE mit easyVDR 3.0
Zitieren
#5
HI Andreas
Woran es liegt kann ich Dir nicht sagen.
Aber probier mal den systemstart zu verlangsamen oder den Vdr 2 mal booten zu lassen
in /etc/vdr/easyvdr das File easyvdr-systemstart.conf dazu editieren bei gestoppten PC.
Siehe hier: Evtl die Zeiten zum laden erhöhen..

#easyvdr-systemstart.conf
# 26.02.18 Bleifuss

#Bei Änderungen Version hier und im upstart anpassen
#dann wird die Datei übernommen
VERSION=0.4


#Alle Zeiten sind in Sekunden
#0.1 -> 0.1 Sekunden

#no Splash Screen = Splash Screen 2 Sekunden anzeigen
#yes Splash Screen anzeigen bis alles läuft
SPLASH_SCREEN="yes"

DELAY_X_START=0.1
DELAY_VDR_START=0.2

#Start Verzögerung von LIRCD oder IRMP
DELAY_LIRCD_START=2
DELAY_IRMPLIRCD_START=2

#Warten bis die FB läuft
WAIT_FOR_REMOTE=2

#Auf Netzwerk warten?
WAIT_FOR_NETWORK=no

#Wird hier yes eingetragen wird der vdr gestoppt und nochmal neu gestartet
VDR_RESTART="no"

#Pause in Sekunden zwischen DVB Treiber laden und VDR starten
#Wenn der VDR ohne Livebild startet, hier die Zeit erhöhen
#default=0.1 ->0.1 Sekunde
WAIT_FOR_DVB_DEVICE=0.1

#Hier WOL parametrieren
ENABLE_WOL=no
#Hier die Mac Adresse des Ziel Rechners eintragen
WOL_MAC=11:22:33:44:55:66
#Wartezeit bis der Server hochgefahren ist
WOL_BOOT_TIME=5

#Hier den mount Befehl einbauen
#Beispiel:
#cifs-utils muss installiert sein
#MOUNT="sudo mount -t cifs -o  //192.168.1.100/Video /media/FILME_NAS"
#oder
#MOUNT="mount /dev/sdc1 /mnt/test"
#MOUNT="none" -> nichts tun
MOUNT="none"


Gesunde Ostern..
Gruß Helmut
EA5 Test-VDR : Lintec Senior Gehäuse - MSI G41M-P25 Board - Intel P4 E6850 / 775 Dual Core CPU - 2x2GB DDR3 RAM - MSI GT 710 PCI-e HDMI Grafik - DVB Technisat Skystar S2 SAT PCI - 1 TB Test-HDD - Asus DRW-24D5MT DL DVD - USB-STM32 V2 Stick (36kHz) mit SMK RC6 MCE 50GB Fernbedienung - EasyVDR 5.0 Alpha ISO 010 - Softhddevice mit Pulseaudio und estuary4vdr OSD - Kodi 18.7 mit Confluence Skin
VDR-Client,s : Media MVP Scart, VIP BOX 1903, 1910 , EasyStream 0.6-18 für WIN 10, Raspberry PI 3 mit OpenElec 7.01 und TotalControl FB Code 0104 Lirc an Tsop 31238
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste