Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kernel für Hauppauge WinTV Dual-HD installieren
#1
Wie kann ich den Hauppauge-Kernel für meinen WinTV Dual-HD Stick installieren? Ich fahre zur Zeit noch yavdr-0.6.2 und habe dort auch schon nachgefragt. Gemacht habe ich folgendes:

sudo add-apt-repository ppa:b-rad/kernel+mediatree+hauppauge
sudo apt-get update

Welche Dateien muss ich denn jetzt installieren und wie? Mit dem folgenden Befehl klappt es nicht:

sudo apt-get install linux - 4.4.0-141201901161620.0+mediatree+hauppauge

E: Ungültige Operation linux

klaus@Diogenes:~$ sudo apt-get linux-4.4.0-141201901161620.0+mediatree+hauppauge
E: Ungültige Operation linux-4.4.0-141201901161620.0+mediatree+hauppauge

Auch wenn ich linux vorne weg lasse, keine Leerzeichen nach Linux und vor 4.4, immer kommt die selbe Meldung. Ich weiss einfach nicht mehr weiter.

Bye, Klaus
Zitieren
#2
Hallo Klaus,

(14.02.2019, 10:13)Mufflon schrieb: Welche Dateien muss ich denn jetzt installieren und wie? Mit dem folgenden Befehl klappt es nicht:

sudo apt-get install linux - 4.4.0-141201901161620.0+mediatree+hauppauge

E: Ungültige Operation linux
du gibst den falschen Paketnamen an!
Mit
Code:
sudo apt-cache search 4.4.0-141201901161620
sieht man die Pakete!
Install:
Code:
sudo apt install linux-headers-4.4.0-141201901161620 linux-headers-4.4.0-141201901161620-generic linux-image-4.4.0-141201901161620-generic linux-image-extra-4.4.0-141201901161620-generic linux-firmware-hauppauge

P.S
Bei easyVDR benötigen wir kein Paket "linux-firmware-hauppauge" da die meiste Firmware bereits in unserem
Firmware Paket enthalten ist.

Gruss
Wolfgang

Zitieren
#3
Wenn ich das eingebe, passiert gar nichts:

klaus@Diogenes:~$ sudo apt-cache search 4.4.0-138201811061723
klaus@Diogenes:~$

Und auf dieser Seite:

https://launchpad.net/~b-rad/+archive/ub...+hauppauge

stehen auch nur die Pakete mit der Nummer 4.4.0-141201901161620.0. Habe ich da vielleicht eine falsche Seite eingetragen oder gibt es noch eine andere Kernelseite von 4.4?

klaus@Diogenes:~$ sudo apt install linux-headers-4.4.0-138201811061723 linux-headers-4.4.0-138201811061723-generic linux-image-4.4.0-138201811061723-generic linux-image-extra-4.4.0-138201811061723-generic linux-firmware-hauppauge
[sudo] password for klaus:
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
E: Paket linux-headers-4.4.0-138201811061723 kann nicht gefunden werden.
E: Mittels regulärem Ausdruck »linux-headers-4.4.0-138201811061723« konnte kein Paket gefunden werden.
E: Paket linux-headers-4.4.0-138201811061723-generic kann nicht gefunden werden.
E: Mittels regulärem Ausdruck »linux-headers-4.4.0-138201811061723-generic« konnte kein Paket gefunden werden.
E: Paket linux-image-4.4.0-138201811061723-generic kann nicht gefunden werden.
E: Mittels regulärem Ausdruck »linux-image-4.4.0-138201811061723-generic« konnte kein Paket gefunden werden.
E: Paket linux-image-extra-4.4.0-138201811061723-generic kann nicht gefunden werden.
E: Mittels regulärem Ausdruck »linux-image-extra-4.4.0-138201811061723-generic« konnte kein Paket gefunden werden.
klaus@Diogenes:~$

Bye, Klaus
Zitieren
#4
Hallo Klaus!

Sorry, hatte die Pakete aus unserm PPA eingetragen.  .wurde korrigiert!

Gruss
Wolfgang

Zitieren
#5
Ja, danke, so klappt es. Im Augenblick laufen Aufnahmen, ich komme erst Morgen Früh dazu, den Kernel zu installieren. Dann melde ich mich.

Bye, Klaus
Zitieren
#6
Hallo, Wolfgang

Tja, das klappt bei mir wohl nicht. Ich bekomme diese Meldung:

Die folgenden Pakete haben unerfüllte Abhängigkeiten:
linux-image-unsigned-4.19.0-041900-generic : Hängt ab von: linux-base (>= 4.5ubuntu1~16.04.1) soll aber nicht installiert werden
Hängt ab von: linux-modules-4.19.0-041900-generic ist aber nicht installierbar
E: Unerfüllte Abhängigkeiten. Versuchen Sie »apt-get -f install« ohne Angabe eines Pakets (oder geben Sie eine Lösung an).

Hast du eine Lösung? Oder irgend jemand anders? Wenn es keine gibt, werde ich auf einer freien Partition wohl mal yavdr-ansible testen oder easyvdr-3.5. aber wie kann das sein, das easyvdr das Paket linux-modules von 4.19 drin hat? Kann man dann nicht gleich den 4-19er Kernel installieren, denn dort sind die Treiber für die Hauppauge ja schon drin?

Bye, Klaus
Zitieren
#7
Hallo Klaus,

(14.02.2019, 23:33)Mufflon schrieb: aber wie kann das sein, das easyvdr das Paket linux-modules von 4.19 drin hat?
hat easyvdr-3.5 auch nicht. Du holst ja den Kernel aus einem ganz anderen PPA.
...darüber würde ich mir gedanken machen -> linux-base (>= 4.5ubuntu1~16.04.1)
Irgendwo in der sources.list bei yaVDR muss da was von Xenial sein.

Install Hauppauge-Kernel unter easyVDR-3.5
Code:
Die folgenden NEUEN Pakete werden installiert:
 linux-headers-4.4.0-141201901161620
 linux-headers-4.4.0-141201901161620-generic
 linux-image-4.4.0-141201901161620-generic
 linux-image-extra-4.4.0-141201901161620-generic
0 aktualisiert, 4 neu installiert, 0 zu entfernen und 8 nicht aktualisiert.
Es müssen 71,5 MB an Archiven heruntergeladen werden.
Nach dieser Operation werden 304 MB Plattenplatz zusätzlich benutzt.
Holen: 1 http://ppa.launchpad.net/easyvdr-team/kernel-unstable/ubuntu/ trusty/main linux-headers-4.4.0-141201901161620 all 4.4.0-141201901161620.0+mediatree+hauppauge [10,6 MB]
Holen: 2 http://ppa.launchpad.net/easyvdr-team/kernel-unstable/ubuntu/ trusty/main linux-headers-4.4.0-141201901161620-generic amd64 4.4.0-141201901161620.0+mediatree+hauppauge [1.196 kB]
Holen: 3 http://ppa.launchpad.net/easyvdr-team/kernel-unstable/ubuntu/ trusty/main linux-image-4.4.0-141201901161620-generic amd64 4.4.0-141201901161620.0+mediatree+hauppauge [22,5 MB]
Holen: 4 http://ppa.launchpad.net/easyvdr-team/kernel-unstable/ubuntu/ trusty/main linux-image-extra-4.4.0-141201901161620-generic amd64 4.4.0-141201901161620.0+mediatree+hauppauge [37,2 MB]
Es wurden 71,5 MB in 1 min 47 s geholt (664 kB/s).                            
Vormals nicht ausgewähltes Paket linux-headers-4.4.0-141201901161620 wird gewählt.
(Lese Datenbank ... 213042 Dateien und Verzeichnisse sind derzeit installiert.)
Vorbereitung zum Entpacken von .../linux-headers-4.4.0-141201901161620_4.4.0-141201901161620.0+mediatree+hauppauge_all.deb ...
Entpacken von linux-headers-4.4.0-141201901161620 (4.4.0-141201901161620.0+mediatree+hauppauge) ...
Vormals nicht ausgewähltes Paket linux-headers-4.4.0-141201901161620-generic wird gewählt.
Vorbereitung zum Entpacken von .../linux-headers-4.4.0-141201901161620-generic_4.4.0-141201901161620.0+mediatree+hauppauge_amd64.deb ...
Entpacken von linux-headers-4.4.0-141201901161620-generic (4.4.0-141201901161620.0+mediatree+hauppauge) ...
Vormals nicht ausgewähltes Paket linux-image-4.4.0-141201901161620-generic wird gewählt.
Vorbereitung zum Entpacken von .../linux-image-4.4.0-141201901161620-generic_4.4.0-141201901161620.0+mediatree+hauppauge_amd64.deb ...
Done.
Entpacken von linux-image-4.4.0-141201901161620-generic (4.4.0-141201901161620.0+mediatree+hauppauge) ...
Vormals nicht ausgewähltes Paket linux-image-extra-4.4.0-141201901161620-generic wird gewählt.
Vorbereitung zum Entpacken von .../linux-image-extra-4.4.0-141201901161620-generic_4.4.0-141201901161620.0+mediatree+hauppauge_amd64.deb ...
Entpacken von linux-image-extra-4.4.0-141201901161620-generic (4.4.0-141201901161620.0+mediatree+hauppauge) ...
linux-headers-4.4.0-141201901161620 (4.4.0-141201901161620.0+mediatree+hauppauge) wird eingerichtet ...
linux-headers-4.4.0-141201901161620-generic (4.4.0-141201901161620.0+mediatree+hauppauge) wird eingerichtet ...
Examining /etc/kernel/header_postinst.d.
run-parts: executing /etc/kernel/header_postinst.d/dkms 4.4.0-141201901161620-generic /boot/vmlinuz-4.4.0-141201901161620-generic
linux-image-4.4.0-141201901161620-generic (4.4.0-141201901161620.0+mediatree+hauppauge) wird eingerichtet ...
Running depmod.
update-initramfs: deferring update (hook will be called later)
Examining /etc/kernel/postinst.d.
run-parts: executing /etc/kernel/postinst.d/apt-auto-removal 4.4.0-141201901161620-generic /boot/vmlinuz-4.4.0-141201901161620-generic
run-parts: executing /etc/kernel/postinst.d/dkms 4.4.0-141201901161620-generic /boot/vmlinuz-4.4.0-141201901161620-generic
run-parts: executing /etc/kernel/postinst.d/initramfs-tools 4.4.0-141201901161620-generic /boot/vmlinuz-4.4.0-141201901161620-generic
update-initramfs: Generating /boot/initrd.img-4.4.0-141201901161620-generic
run-parts: executing /etc/kernel/postinst.d/pm-utils 4.4.0-141201901161620-generic /boot/vmlinuz-4.4.0-141201901161620-generic
run-parts: executing /etc/kernel/postinst.d/update-notifier 4.4.0-141201901161620-generic /boot/vmlinuz-4.4.0-141201901161620-generic
run-parts: executing /etc/kernel/postinst.d/zz-update-grub 4.4.0-141201901161620-generic /boot/vmlinuz-4.4.0-141201901161620-generic
Grub-Konfigurationsdatei wird generiert …
Warnung: Werte ungleich 0 für »GRUB_TIMEOUT« werden, falls »GRUB_HIDDEN_TIMEOUT« aktiviert ist, nicht mehr unterstützt.
Linux-Abbild gefunden: /boot/vmlinuz-4.4.0-141201901161620-generic
initrd-Abbild gefunden: /boot/initrd.img-4.4.0-141201901161620-generic
Linux-Abbild gefunden: /boot/vmlinuz-4.4.0-96-generic
initrd-Abbild gefunden: /boot/initrd.img-4.4.0-96-generic
Found memtest86+ image: /boot/memtest86+.elf
Found memtest86+ image: /boot/memtest86+.bin
 No volume groups found
erledigt
linux-image-extra-4.4.0-141201901161620-generic (4.4.0-141201901161620.0+mediatree+hauppauge) wird eingerichtet ...
run-parts: executing /etc/kernel/postinst.d/apt-auto-removal 4.4.0-141201901161620-generic /boot/vmlinuz-4.4.0-141201901161620-generic
run-parts: executing /etc/kernel/postinst.d/dkms 4.4.0-141201901161620-generic /boot/vmlinuz-4.4.0-141201901161620-generic
run-parts: executing /etc/kernel/postinst.d/initramfs-tools 4.4.0-141201901161620-generic /boot/vmlinuz-4.4.0-141201901161620-generic
update-initramfs: Generating /boot/initrd.img-4.4.0-141201901161620-generic
run-parts: executing /etc/kernel/postinst.d/pm-utils 4.4.0-141201901161620-generic /boot/vmlinuz-4.4.0-141201901161620-generic
run-parts: executing /etc/kernel/postinst.d/update-notifier 4.4.0-141201901161620-generic /boot/vmlinuz-4.4.0-141201901161620-generic
run-parts: executing /etc/kernel/postinst.d/zz-update-grub 4.4.0-141201901161620-generic /boot/vmlinuz-4.4.0-141201901161620-generic
Grub-Konfigurationsdatei wird generiert …
Warnung: Werte ungleich 0 für »GRUB_TIMEOUT« werden, falls »GRUB_HIDDEN_TIMEOUT« aktiviert ist, nicht mehr unterstützt.
Linux-Abbild gefunden: /boot/vmlinuz-4.4.0-141201901161620-generic
initrd-Abbild gefunden: /boot/initrd.img-4.4.0-141201901161620-generic
Linux-Abbild gefunden: /boot/vmlinuz-4.4.0-96-generic
initrd-Abbild gefunden: /boot/initrd.img-4.4.0-96-generic
Found memtest86+ image: /boot/memtest86+.elf
Found memtest86+ image: /boot/memtest86+.bin
 No volume groups found
erledigt
root@ea35:/var/lib/vdr/Downloads#

Gruss
Wolfgang

Zitieren
#8
Hallo Klaus,

hast du Bitte die Ausgaben von
Code:
uname -a
sudo apt-cache policy linux-base

Gruss
Wolfgang

Zitieren
#9
Hallo

klaus@Diogenes:~$ uname -a
Linux Diogenes 3.13.0-165-generic #215-Ubuntu SMP Wed Jan 16 11:46:47 UTC 2019 x86_64 x86_64 x86_64 GNU/Linux

klaus@Diogenes:~$ sudo apt-cache policy linux-base
[sudo] password for klaus:
linux-base:
Installiert: (keine)
Installationskandidat: 4.5ubuntu1~14.04.1
Versionstabelle:
4.5ubuntu1~14.04.1 0
500 http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ trusty-updates/main amd64 Packages
500 http://security.ubuntu.com/ubuntu/ trusty-security/main amd64 Packages
3.5ubuntu4 0
500 http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ trusty/main amd64 Packages

Bye, Klaus
Zitieren
#10
Hallo Klaus,

(16.02.2019, 00:10)Mufflon schrieb: Linux Diogenes 3.13.0-165-generic
wir nutzen default den LTS Kernel von Xenial 4.4.0-xx-generic! ..vllt. solltest du zuerst
auf diesen Kernel wechseln.

Gruss
Wolfgang

Zitieren
#11
Hallo Klaus,

mit
Code:
sudo apt-get install --install-recommends linux-generic-lts-xenial xserver-xorg-core-lts-xenial xserver-xorg-lts-xenial xserver-xorg-video-all-lts-xenial xserver-xorg-input-all-lts-xenial libwayland-egl1-mesa-lts-xenial
wird Kernel-4.4.0-142 installiert.

Gruss
Wolfgang

Zitieren
#12
Hallo Wolfgang

Danke für die Hilfe und Mühe. Ich kann Morgen Früh erst den Versuch starten, den Kernel so zu installieren, bin aber guter Dinge, dass das klappt. Denn wenn ich das jetzt versuche und etwas geht schief, bin ich tot ;-). Ich melde mich dann.

Bye, Klaus
Zitieren
#13
Hallo, Wolfgang

Ich denke das hat sich erledigt. Wenn ich das eingebe, kommt eine Ellenlange Liste mit unerfüllten Abhängigkeiten, da passt gar nichts mehr. Ich denke, es ist einfacher, gleich easyvdr-3.5 zu installieren. Yavdr-ansible habe ich auch getestet, läuft ohne Probleme sowohl mit Intelgrafik als auch mit Nvidiagrafik. Ist nur eben noch etwas minimalistisch.
Schönen Sonntag allen hier und danke noch mal für deine Hilfe, Wolfgang.

Bye, Klaus
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste