Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
easyvdr 3.5 installiert zwei Fragen
#1
Hallo,

ich habe easyvdr-3.5.02 stable auf meinen vdr von 2014 installiert. Habe ich auch hinbekommen und habe noch ein Systemupdate gemacht. Die Versionsnummer vom System wird aber als 3.0 angezeigt?

Das System habe ich auf einer ssd und für die Filme habe ich das easyvdr01 Verzeichnis mit allen Ordnern auf eine 4TB Platte kopiert und als /media/easyvdr01 wieder eingehängt.
Code:
# /etc/fstab: static file system information.
#
# Use 'blkid' to print the universally unique identifier for a
# device; this may be used with UUID= as a more robust way to name devices
# that works even if disks are added and removed. See fstab(5).
#
# <file system> <mount point>   <type>  <options>       <dump>  <pass>
# / was on /dev/sda1 during installation
UUID=aa77f813-8740-4e40-b13f-128fc71c1df8  /  ext4  noatime,errors=remount-ro  0  1
# swap was on /dev/sda6 during installation
UUID=d697ea64-37c7-4b98-9204-1cc846644006 none            swap    sw              0       0
UUID=a9efb49c-fc59-4652-a028-85db484f13fc /media/easyvdr01 xfs noatime,defaults   0       2

Das funktioniert zwar aber ich bin mir nicht sicher ob das so die saubere Art ist es zu machen?


Gruß

Martin
Zitieren
#2
Hi, 
Ja das ist das richtige Image. Wir haben nur nicht alle Stellen erwischt, wo es geändert hätte werden müssen. 

Der beschriebene  Weg sollte richtig sein.

Evtl musst du noch die Dateirechte anpassen. S. Threads von mir von gestern abend. 
MfG Stefan
Test-VDR1: HP rp5700 Fertigsystem, Core2Duo E6400, 2GB RAM, Mygica t230 Stick als Tuner, nvidia Slim-GT218 512MB PCIe x1     -   v3.5-64
VDR2 in Rente
VDR3 in Rente
VDR4: MSI G31M2 v2, Intel E5200, 6" t6963c gLCD, 2GB, WD Red 4TB, 2x TT3200, ASUS GT730-SL-2GD3-BRK, mod. Digitainergeh.       -   v3.5-64
VDR5: GIGABYTE GA-G31M-S2L, Intel E5200, GT630 passiv, 2GB, 3TB, 6"  t6963c gLCD, mod. Digitainergeh.          -   v3.5-64
VDR6: MSI MS-7236, Intel E2140, GT630 passiv, 2GB, WD Green 2TB, 6" t6963c gLCD, 2x TT3200    -    v2.5-64
Hilfe gefällig? Dann brauchen wir ein easyInfo aus easyPortal!
Zitieren
#3
Wink 
Siehe hier Martin
einmal hier  http://www.easy-vdr.de/thread-18273-page-2.html
und hier: http://www.easy-vdr.de/thread-18268-page-2.html  Antwort #20
Im EasyVDR System auch hier:
OSD Skin    System / Einstellungen / Befehle / System-Infos../ easyVDR-Version anzeigen lassen
hier müsste jetzt  3.0.0-stable-hevc stehen. Das ist die aktuelle EasyVDR Version 3.5.x
Auf den aktuellen Stand von heute auf der Eingabekonsole mit Admin Rechten
stopvdr
apt-get update   und
apt-get upgrade
reboot

Gruß Oberlooser
Test-VDR : Digitainer I Gehäuse - ASRock A75M-HVS Board - AMD A4 3300 FM1 CPU - 2x1GB DDR3 RAM - MSI GT 710 PCI-e HDMI - TT S2 1600 PCI + Skystar 2.6D - 1TB W.D. Green HDD - Sony Optiarc DVD - CIR Nuvoton mit SMK RC6 MCE 50GB Fernbedienung - EasyVDR 3.5-64 Stable  - Softhddevice mit Pulseaudio und estuary4vdr OSD - Kodi 17.6 Final mit Confluence Skin
VDR-Client,s : Media MVP Scart, VIP BOX 1903, 1910 , EasyStream 0.6-18 für WIN 10, Raspberry PI 3 mit OpenElec 7.01 und TotalControl FB Code 0104 Lirc an Tsop 31238
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste