Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Biete fertiggelötetes VGA2Scart-Kabel an
#1
Hallo,
nach Absprache mit Martin biete ich mich an, ein solches Kabel zu fertigen.

Nachdem wir jetzt 2 Sammelbestellungen mit großen Erfolg abgeschlossen haben, geht es noch ein bißchen weiter. Ich bin nach wie vor von dem Projekt überzeugt und möchte es weiter unterstützen!


News:
- ab sofort gibt es keine Lieferantenprobleme mehr
- bestellte Kabel sollten nach Zahlungseingang innerhalb von 7 Tagen beim Käufer eintreffen - oder früher
- Kabellänge nun definitiv bis ca. 5 Meter möglich
- Pin 8 Support für "schwierige" TV´s auf kostengünstige Weise entwickelt
- Unterstützungsfond für User, die ein Standartkabel gekauft haben - dies aber nicht ohne Pin 8 Support funktioniert
- finanzielle Unterstützung des Forums durch übrig gebliebene Gelder aus dem Fond


Meine preisliche Vorstellung sieht so aus:
- 4 Euro versicherter Versand (Hermes)
- 10 Euro für mich (Teile besorgen, Portokosten für Teilebeschaffung, Abwicklung, Kabel herstellen, Verpacken, etc.
- Teile für eine Standartkabel-Ausführung: ca. 4 Euro pro Kabel
- 0,50 Euro als Beitrag zum Fond für diejenigen, die ein "Standart-Kabel" bestellt haben, aber nachweisbar ein "Pin 8 Support" Kabel brauchen. Wer davon betroffen ist, kann sein Kabel zurückgeben. Da der Anteil dieser User verschwindend gering ist, wird der Rest des Fonds dem Forum gespendet!




Hier die Schaltung, nach der ich das Standart Kabel baue:
Code:
   VGA                                                SCART

      1 -O------------------------------------------O- 15 R
      2 -O------------------------------------------O- 11 G
      3 -O------------------------------------------O-  7 B

      6 -O---------------------------------------+--O- 13 R Gnd
      7 -O---------------------------------------+--O-  9 G Gnd
      8 -O---------------------------------------+--O-  5 B Gnd
    10 -O---------------------------------------+--O- 17   Gnd
                                                                   +--O- 14   Gnd
                                                +--O- 18   Gnd
               ------
     9 -O-----|  75R |-----------------------------O- 16
               ------
-VS 14 -O-----------------------+
                                       |
                                | /
               ------        |C
-HS 13 -O-----| 680R |-----B-|     BC 547 B
               ------        |E
                                  | \
                                    |       ------
                                +------| 680R |----O- 20 -CS
                                             ------
  shell-O------------------------------------------O- 21 shell
Dazu kommt natürlich noch der analoge Stereoton über einen 3,5mm Klinken-Stecker, der in das Mainboard gesteckt wird.


Standartlänge wird 1,5 m sein (vergleichbar Scartkabellänge).

Klärt bitte im Vorfeld ab, ob Eure Grafikkarte für das Kabel geeignet ist und damit funktioniert. Siehe Forenbeiträge von Sparkie hier und im vdr-poral. Rücknahmegarantie gibt es bei Standartkabeln nur für den fehlenden Pin 8 Support.

Die Kabel werden vor der Auslieferung geprüft. Beachtet bitte, daß ich als Privatperson keine Garantie auf das Kabel oder entstandene Hardwareschäden übernehmen kann.


Wenn Ihr so ein Kabel haben möchtet, benutzt für eine Bestellung bitte folgendes Formular:
Code:
Hallo Dr Jones,
hiermit bestelle ich verbindlich folgende(s) Kabel:

Standart VGA2Scart Kabel
Kosten pro Kabel: 14,50 Euro
(x) x (1 m)
(x) x (1,5 m)
(x) x (2 m)
(x) x (2,5 m)
(x) x (3 m)

Optional gegen Aufpreis erhältlich:
(x) x Kabellänge über 3 m. Maximal 5 m:   1 Euro
(x) x Pin 8 Support:                      2 Euro
(x) x Stromversorgungskabel 12 Volt:      2 Euro


(x) steht für die Anzahl der Kabel, die Ihr haben möchtet.

Summe der Preise zuzüglich 4 Euro Versand per Hermes versichert.



Meine Lieferadresse lautet:
(bitte ausfüllen!)

Bemerkungen:

Sobald die PN bei mir eingegangen ist gibts von mir die Bankverbindung.
Solltet Ihr mehrere Kabel bestellen, fallen nur einmal Versandkosten an.

Wenn Ihr "Spezielle" Bestellungen habt, wie:

(1) x (1,5 m): Standart VGA2Scart Kabel
(2) x (2,5 m) : mit Pin 8 Support und 12 Volt Kabel
schreibt das bitte ganz genau in die "Bemerkungen". Das spart uns Zeit und beschleunigt die Abwicklung!

Erklärung zum Pin 8 Support:
- die wenigsten Tv´s benötigen diesen.
- nach 2 Sammelbestellungen gab es mir 2 Bekannte Fälle, in denen dieser Support benötigt wurde. Diese Tv´s benötigen eine extra Spannung im Scartstecker, die ihnen sagt, auf welches Bildformat sie schalten sollen. Logischerweise benötigt ein 4:3 TV ein Signal für 4:3 Support und ein 16:9 Tv ein Signal für 16:9 Auflösung.
Wenn wir so einen Problem TV betreiben wollen, müssen wir ihm 5 Volt (16:9), bzw 9-12 Volt (4:3) zur Verfügung stellen, damit er in den richtigen Wiedergabemodus schaltet.
Linux, VDR, Windows regeln den Rest (richtiges Bildformat.)
- Habe versucht eine möglichst einfache Lösung zu bauen, die zu 4:3 bzw 16:9 kompatiblel ist.
- wer keinen RGB tauglichen TV hat, wird das Kabel niemals funktionieren. Aber fast alle TV´s haben diesen!

Anleitung für Pin 8 Kabel:
Bei diesem Kabel führen 2 zusätzliche Stecker nach außen:
Wenn Ihr den 1-poligen Stecker mit dem passenden 2-poligen Gegenstück verbindet, habt Ihr die 16:9 Spannung (5 Volt). Das ist die billigste Variante.
Für einen 4:3 TV ist folgendes nötig:
Wenn Ihr an den 2-poligen Stecker eine 9 Volt Blockbatterie bzw. das Zusatzkabel anschließt (holt 12 Volt über 3,5" Stromstecker aus PC), habt Ihr die nötige Spannung für 4:3 (9 bzw 12 Volt).
Beide Stecker aus dem VGA2Scart Kabel werden mit Schrumpfschlauch verschlossen, damit es keine Kurzschlüsse oder dergleichen geben kann. Diese können bei Bedarf mit einer Schere geöffnet werden.

Im Anhang seht Ihr Bilder, wie das Kabel aussieht. Entschuldigt die mäßige Qualität. Bessere Bilder werden nachgereicht! Ihr müßt Euch im Forum angemeldet haben, um die Bilder sehen zu können.


Grüße
Dr Jones
Server:
Digitainer Mainboard, 2 x 200 Gig Seagate FP, 2 x Skystar 2.6, LIRC an COM1

Client:
Digitainer Mainboard, 1 x 200 Gig Seagate FP, Streaming Client, Aufnahmen liegen über mount auf Server, FB über Skystar USB-Empfänger

UND:
Die Überzeugung, daß Easyvdr eine tolle Sache ist.
#2
Bestelle verbindlich ein Kabel

Danke K+

Andy
VDR 1: ASRock mit Atom J1200, NVIDIA GT610, Lüfterlos, TBS 6982 SE mit easyVDR 3.0
#3
Ich bestelle auch verbindlich ein Kabel


#4
Ich nehme auch eins.
VDR:AMD Athlon X2 4850e, ASUS M3A-H/HDMI, 1 GB DDR2-RAM, 80 GB 3,5"HDD, Hauppauge DVB-C Rev. 2.1, Nova-T, Lorenzen DVB-T, Atric IR-Einschalter, easyvdr 0.6.2

Server: Allnet ALL6250, 1xGb-LAN, 2xUSB, 400GB mit OPENNAS 1.7

VDR-User #1475
#5
Bestelle hiermit ebenfalls verindlich ein Kabel.

Gruß
Sascha
#6
...und auch ich nehme eines!

Gruß
brombeerwilli
WZ: M3N78-EM, BE-2350, 2 GB RAM, 160 GB SATA, SkyStar HD2, HDMI an 46"LCD, 0.8.0
server: Asrock K7S8X,XP2000+,512MB,2xSS2.6d,easyvdr06
Testsystem: M3N78-EM, AMD-5050e, 2 GB RAM, 160 GB SATA, SkyStar HD2, HDMI an 37cmLCD,easyVDR0.9-Test4
Testsystem II:MSI 945GCM478,P4-3000,2GB RAM,160GB IDE, Skystar2 an 17"VGA easyVDR0.9.test4
#7
Wie wird es den ungefair aussehen?
Mit Ton?
Ich fand die Lösung nicht schlecht wo es über eine Kurze Leitung gleich in eine Scart buchse lief.
Dann kann man sein eigendes_egal_wie lang_scart_kabel einstecken.
HauptVDR AMD Goede 1750(Easyvdr )
mit FF_TT2.3 Skystar2.6c  lautloser Rechner weil er im Keller steht.
Viele MVPs und ein Raspberry PI
#8
Hallo,
das Kabel wird auch Audio haben: Aus dem Scart-Stecker (Fernseher) kommt ein Audio-Kabel, das mit einen 3,5mm Klinkenstecker bestückt ist, um den Sound analog am Board abzugreifen.
- Wahlweise wird das Kabel ca. 1 Meter bzw. ca 2m lang sein

Da ich das Kabel für das Bildsignal mit Monitorkabel umsetzten werde, gehe ich von einer bestmöglichen Bildqualität aus.

Grüße
Dr Jones
Server:
Digitainer Mainboard, 2 x 200 Gig Seagate FP, 2 x Skystar 2.6, LIRC an COM1

Client:
Digitainer Mainboard, 1 x 200 Gig Seagate FP, Streaming Client, Aufnahmen liegen über mount auf Server, FB über Skystar USB-Empfänger

UND:
Die Überzeugung, daß Easyvdr eine tolle Sache ist.
#9
ich melde mich hiermit auch mal verbindlich für ein Kabel an
#10
Für den Preis bin ich auch mit einem Kabel dabei.

Gruß!
easyVDR 3.0-Stable - Desktop-ISO, Gigabyte GA-Z87M-D3H, Intel Core i3-4130, 16 GB, Nvidia GT 630 Rev. 2, Samsung 840EVO 120GB SSD System, 16TB-NAS als zentraler Speicherplatz (Raid-Z2), DD Cine S2 v6.5 Dual DVB-S2, Antec Fusion V2 Silver
#11
Ich bin auch dabei.

Gruß

Hansi
Motherboard ZOTAC ION ITX P 1.2 Ghz mit 4 GB Arbeitsspeicher, Mystique SaTiX-S2 Dual (v2), 1 TB FP Samsung 2,5", Intel SSD 40GB, Easyvdr 2.0.
_____________________________________________________________
#12
Ich nehme auch eins.
Wie geht es nun weiter Sollen wir eine PN schicken oder schickst du eine mit Daten?
HauptVDR AMD Goede 1750(Easyvdr )
mit FF_TT2.3 Skystar2.6c  lautloser Rechner weil er im Keller steht.
Viele MVPs und ein Raspberry PI
#13
Hallo,
es gibt gute Neuigkeiten. Die Sammelbestellung findet auf jeden Fall statt.
Ich muß mir nur noch genau überlegen, welche Kabellängen ich anbieten kann und will.
Welche Kabellängen hättet Ihr denn gerne? 1-5 Meter sind machbar.
Ich persönlich dachte so an 1,5m. So lang es zumindest ein handelsübliches Scart-Kabel.
Ich melde mich heute oder morgen noch mal mit dem letztendlichen Preis.
Werde diejenigen, die sich bis jetzt gemeldet haben per PN anschreiben und meine Daten durchgeben.
Je mehr Interessenten sich jetzt noch melden, umso bessser!

Grüße
Dr Jones
Server:
Digitainer Mainboard, 2 x 200 Gig Seagate FP, 2 x Skystar 2.6, LIRC an COM1

Client:
Digitainer Mainboard, 1 x 200 Gig Seagate FP, Streaming Client, Aufnahmen liegen über mount auf Server, FB über Skystar USB-Empfänger

UND:
Die Überzeugung, daß Easyvdr eine tolle Sache ist.
#14
Ich persönlich würde 2m bevorzugen - sofern die Kabellänge keinen Einfluß auf die Bildqualität hat.

Andy
VDR 1: ASRock mit Atom J1200, NVIDIA GT610, Lüfterlos, TBS 6982 SE mit easyVDR 3.0
#15
(22.02.2009, 16:21)sinai link schrieb: Ich persönlich würde 2m bevorzugen - sofern die Kabellänge keinen Einfluß auf die Bildqualität hat.

Andy

Denke ich nicht, daß die Qualität schlechter wird. Zumindest nicht bei dieser Länge.
Vielleicht ab 5 m aufwärts. Sonst noch jemand mit einem Längenwunsch?

Grüße
Dr Jones


PS: Ich werde noch bis Dienstag Bestellungen und Kabelwunschlängen annehmen. Dann werde ich die Teile bestellen. Die Kabel werden dann umgehend gefertigt, wenn ich die Lieferung eingetroffen ist. Wer früh überweist, bekommt auch zuerst sein Kabel.
Server:
Digitainer Mainboard, 2 x 200 Gig Seagate FP, 2 x Skystar 2.6, LIRC an COM1

Client:
Digitainer Mainboard, 1 x 200 Gig Seagate FP, Streaming Client, Aufnahmen liegen über mount auf Server, FB über Skystar USB-Empfänger

UND:
Die Überzeugung, daß Easyvdr eine tolle Sache ist.
#16
Ich nehme auch eines mit 2m.

ciao,ernst
#17
Ich hätte das schon bestellte Kabel dann bitte mit 3m.

Danke für Dein Engagement!
easyVDR 3.0-Stable - Desktop-ISO, Gigabyte GA-Z87M-D3H, Intel Core i3-4130, 16 GB, Nvidia GT 630 Rev. 2, Samsung 840EVO 120GB SSD System, 16TB-NAS als zentraler Speicherplatz (Raid-Z2), DD Cine S2 v6.5 Dual DVB-S2, Antec Fusion V2 Silver
#18
Hi DR.Jones,

bitte für mich auch ein Kabel-ich denke 2 Meter sollten reichen.

Danke im Voraus für Deine Mühe!

Beste Grüsse,
gizmo
VDRneu
easyvdr-2.0 / asrock Q1900M / Zotac GF630 / 2GB Ram / WD 250 GB / tt-connect s2 4600 usb / Sony KDL32EX728
#19
Hallo,

ich bestelle auch ein Kabel (2m) bei Dir.

Gruß

mak66
#20
(22.02.2009, 17:15)Dr Jones link schrieb: PS: Ich werde noch bis Dienstag Bestellungen und Kabelwunschlängen annehmen. Dann werde ich die Teile bestellen. Die Kabel werden dann umgehend gefertigt, wenn ich die Lieferung eingetroffen ist. Wer früh überweist, bekommt auch zuerst sein Kabel.
Du weisst schon, dass im Moment Fasching ist und die meisten erst am Donnerstag wieder in der Lage sind im Forum zu lesen oder zu schreiben!  Wink
Gruß
Jarny
TestVDR: Keinen VDR mehr. Der Scenic-E620 ist jetzt ein prima Musikserver (XBMC). Fernseher hab ich verschenkt. Ich warte mal ab wie sich das ganze mit Xine/Softdevices so in den nächsten Monaten entwickelt.
#21
Hmmmm,
die jenigen, die gerade im Besitz ihrer körperlichen Kräfte sind, haben sich ein Kabel gesichert. Jetzt müßte man eben wissen, wie lange Ihr auf ein Kabel warten wollt...

Wenn ich am Die eine Bestellung aufgebe, wird es Wochenende bis die Teile eintreffen. Erst dann kann ich anfangen die Kabel zu löten.

Grüße
Dr Jones
Server:
Digitainer Mainboard, 2 x 200 Gig Seagate FP, 2 x Skystar 2.6, LIRC an COM1

Client:
Digitainer Mainboard, 1 x 200 Gig Seagate FP, Streaming Client, Aufnahmen liegen über mount auf Server, FB über Skystar USB-Empfänger

UND:
Die Überzeugung, daß Easyvdr eine tolle Sache ist.
#22
Hallo Dr Jones,

ich bestelle verbindlich ein 2m-Kabel VGA2SCART .
Bitte schicke PM mit Zahlungsinformationen.

gelber
#23
Servus,

ich bestelle auch ein Kabel (2m).

... und K+


Gruss
Markus
#24
Ich habe Zeit mit meinem Kabel - habe aktuell keine Intel-GraKa um das zu testen.

Andy
VDR 1: ASRock mit Atom J1200, NVIDIA GT610, Lüfterlos, TBS 6982 SE mit easyVDR 3.0
#25
Gute Neuigkeiten: Bestellung findet statt, Preis steht fest (wurde sogar noch 1 Euro billiger).
Alles weitere im 1. Beitrag.

Grüße
Dr Jones
Server:
Digitainer Mainboard, 2 x 200 Gig Seagate FP, 2 x Skystar 2.6, LIRC an COM1

Client:
Digitainer Mainboard, 1 x 200 Gig Seagate FP, Streaming Client, Aufnahmen liegen über mount auf Server, FB über Skystar USB-Empfänger

UND:
Die Überzeugung, daß Easyvdr eine tolle Sache ist.


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste