Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
apt-get update key expired
#1
Hallo zusammen

Ich wolle gerade mein VDR-Recher mal wieder auf dem neusten Stand bringen.
Ich bekomme dabei aber eine Fehlermeldung: KEYEXPIRED  und mehrere Nummern.
ich habe inzwischen Herausgefunden das es um das easyvdr-Packet geht:

pub   2048R/CC5B84A0 2014-04-04 [verfallen: 2019-04-03]

uid                  easyVDR (for signing local-repo) <easyvdr-dev@easy-vdr.de>

Wie löse ich das Problem?

Soweit ich das verstehe brauche ich einen neuen Schlüssel von einem Keyserver.

MfG.

Thomas
VDR1: LINVDR 0.7 (MT), Atlon 750Mhz, 96 MB RAM, Skystar1 (ALIAS TECHNISAT 1.5), HDD 0,5 + 2 + 60 GB, (auf dem weg in die Rente)
VDR2: easyvdr 2.0 64 Bit, Pentium 4 3GHz, 512 MB, Technisat Buget-C, 160 GB + 80 GB,
VDR3: easyvdr 2.0 64 Bit, Core2Duo E2160 1,8GHz, 2 GB DDR2, S952 2xDVB-S2, 160 GB,
Zitieren
#2
Hallo Thomas,

(15.06.2019, 15:15)Thomasdon schrieb: easyVDR (for signing local-repo) <easyvdr-dev@easy-vdr.de>
vllt. reicht es in "/etc/apt/sources.list" die Zeile
Code:
deb file:///var/cache/apt-local-repo ./
zu kommentieren (# davor setzen)

Gruss
Wolfgang

Zitieren
#3
Hi Mango

Fehlermeldung habe ich nach dem auskommentieren keine mehr.

Frage 1: Soll ich die Zeiel jetzt wieder aufnehmen?
Frage 2: Er hat eigentlich nicht wirklich was neues gefunden was upzudaten ist (seit dem letzten Update von 2+ Monaten).
             Hat sich so wenig getan?

MfG. Thomas
VDR1: LINVDR 0.7 (MT), Atlon 750Mhz, 96 MB RAM, Skystar1 (ALIAS TECHNISAT 1.5), HDD 0,5 + 2 + 60 GB, (auf dem weg in die Rente)
VDR2: easyvdr 2.0 64 Bit, Pentium 4 3GHz, 512 MB, Technisat Buget-C, 160 GB + 80 GB,
VDR3: easyvdr 2.0 64 Bit, Core2Duo E2160 1,8GHz, 2 GB DDR2, S952 2xDVB-S2, 160 GB,
Zitieren
#4
Hallo,

(15.06.2019, 17:25)Thomasdon schrieb: Frage 1: Soll ich die Zeiel jetzt wieder aufnehmen?
nee kannst du lassen!

(15.06.2019, 17:25)Thomasdon schrieb: Frage 2: Er hat eigentlich nicht wirklich was neues gefunden was upzudaten ist (seit dem letzten Update von 2+ Monaten).
            Hat sich so wenig getan?
Das liegt an Ubuntu Trusty(End of Life 30.4.2019) da gibt es keine Pakete mehr und wir können auch
auf Launchpad für Trusty keine Pakete mehr bauen.

Gruss
Wolfgang

Zitieren
#5
Hallo Mango

Wenn ich die Infos von hier:
https://wiki.ubuntu.com/Releases

richtig interpretiere heißt das: keine features mehr nur noch security updates bis April 2022.

Oder ich gehe früher oder später auf easyvdr 3.0 oder 3.5.

Richtig?

MfG.

Thomas
VDR1: LINVDR 0.7 (MT), Atlon 750Mhz, 96 MB RAM, Skystar1 (ALIAS TECHNISAT 1.5), HDD 0,5 + 2 + 60 GB, (auf dem weg in die Rente)
VDR2: easyvdr 2.0 64 Bit, Pentium 4 3GHz, 512 MB, Technisat Buget-C, 160 GB + 80 GB,
VDR3: easyvdr 2.0 64 Bit, Core2Duo E2160 1,8GHz, 2 GB DDR2, S952 2xDVB-S2, 160 GB,
Zitieren
#6
Hi,
(15.06.2019, 17:41)Thomasdon schrieb: Oder ich gehe früher oder später auf easyvdr 3.0 oder 3.5.
easyVDR-3.0/3.5 nutzen ja auch Ubuntu Trusty.

(15.06.2019, 17:41)Thomasdon schrieb: richtig interpretiere heißt das: keine features mehr nur noch security updates bis April 2022.
..was aber Kostenpflichtig ist!

Gruss
Wolfgang

Zitieren
#7
Hi

Heißt das, das zur Zeit alle easyvdr-Versionen auf einem sterbenden Ast (Ubuntu Trusty) sitzen?
Ist eine Version 4.0 geplant?

MfG. Thomas
VDR1: LINVDR 0.7 (MT), Atlon 750Mhz, 96 MB RAM, Skystar1 (ALIAS TECHNISAT 1.5), HDD 0,5 + 2 + 60 GB, (auf dem weg in die Rente)
VDR2: easyvdr 2.0 64 Bit, Pentium 4 3GHz, 512 MB, Technisat Buget-C, 160 GB + 80 GB,
VDR3: easyvdr 2.0 64 Bit, Core2Duo E2160 1,8GHz, 2 GB DDR2, S952 2xDVB-S2, 160 GB,
Zitieren
#8
Hi,

(15.06.2019, 18:01)Thomasdon schrieb: Ist eine Version 4.0 geplant?
nicht nur geplant, läuft auch schon.Unterbau ist Ubuntu Bionic(18.04)
Wenn auch noch nicht alles wie unter easyVDR-2.x/3.x funktioniert,
wird Martin demnächst versuchen ein Install-Medium(ISO) zu erstellen.
...ist das Ok, werden wird einen Test machen.

Gruss
Wolfgang

Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste