Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[gelöst] Kein Bild, kein Ton ...
#1
Hallo,

gestern war noch alles gut. Mein VDR läuft immer durch. Heute schalte ich den TV ein und habe weder Bild noch Ton. Es funktioniert alles (GUI, Wiedergabe von Aufnahmen, Kodi, etc.) Im VDR-Fronted habe ich lediglich kein Bild und keinen Ton. Wenn ich eine Aufzeichnung starte crasht der VDR, restartet, crasht, usw. bis ich den Timer lösche.

Hilfe!  Smile

TIA
Matthias
easyvdr 2.5.0 - Q9650 3GHz - 8 GB Ram - GeForce GTX 650 Ti - 3 x SAA7146 - LIRC seriell
Zitieren
#2
Hi,

(13.12.2017, 21:08)mahescho schrieb: Hilfe! Smile
Bitte easyInfo anhängen!

Gruss
Wolfgang

Zitieren
#3
erledigt ...
easyvdr 2.5.0 - Q9650 3GHz - 8 GB Ram - GeForce GTX 650 Ti - 3 x SAA7146 - LIRC seriell
Zitieren
#4
Hi,

wenn man Plugins unter trusty die für precise gebaut wurden installiert und auch noch aktiviert
dann crasht es halt!
Code:
vdr-plugin-xx-1.0.0+hg20131226.1529-0yavdr0~0.5~precise

P.S
...oder hast du das Plugin local selbst gebaut??

Gruss
Wolfgang

Zitieren
#5
Es hat eine Weile gedauert bis ich drauf gekommen bin was du meinst ... ich erinnere mich nicht ob das selbst gebaut war oder nicht, ist zu lange her. Bis gestern hat aber alles funktioniert. Die letzte Änderung am System war vor ein paar Wochen und ich habe nichts weiter geändert (seit dem Updatezirkus neulich). Warum tritt das jetzt auf?

Noch interessanter: Ich hab jetzt "das Plugin" deaktivieren wollen und noch mal geschaut und "plötzlich" ist alles wieder gut. Alles funktioniert wieder, auch "das Plugin". Ich leg das jetzt einfach zur Seite und versuche es nicht zu verstehen.

Danke für die Mühe!
easyvdr 2.5.0 - Q9650 3GHz - 8 GB Ram - GeForce GTX 650 Ti - 3 x SAA7146 - LIRC seriell
Zitieren
#6
Hi,

(13.12.2017, 23:40)mahescho schrieb: Noch interessanter: Ich hab jetzt "das Plugin" deaktivieren wollen und noch mal geschaut und "plötzlich" ist alles wieder gut.
unsere Plugins sind bei easyVDR-2.5 gegen "vdr-abi-2.0.6-easyvdr2" gebaut. Es kann sein, dass das Plugin
von yaVDR nicht gegen eine abi compiled wurde. ...sonst könntest du das Plugin auch nicht installieren.
Wundert mich schon etwas, dass es funktioniert.

P.S
Hatte ich dich nicht schonmal darauf hingewiesen, dass man besagtes Plugin immer zuerst starten muss?
Im OSD -> Aktivierte Plugins Plugin xx einfach ganz nach oben schieben und VDR neu starten.
Dieses Plugin gibt es auch für easyVDR, einfach mal mit Google suchen!
Wenn du auch HD+ empfängst, wird der VDR sowieso abschmieren wenn auf einen Kanal getuned wird,
Buffer läuft über. Dies gab es bisher nur bei n-TV HD, jetzt sind Alle Sender(HD+) betroffen.
Bitte setze den Thread auf gelöst - Eingangspost [gelöst] vor Kein Bild, kein Ton

Gruss
Wolfgang

Zitieren
#7
Stellt sich im Nachhinein heraus: Das Problem war nicht der VDR sondern das Wetter ...

Das mit der Pluginposition habe ich versucht, hat aber irgend wie nichts geändert.

HD+ ... das sind doch nur diese privaten ... so was nutze ich nicht :-)

Zum "auf gelöst setzen" bin ich von jeher zu blöd. Ich finde das nicht.
easyvdr 2.5.0 - Q9650 3GHz - 8 GB Ram - GeForce GTX 650 Ti - 3 x SAA7146 - LIRC seriell
Zitieren
#8
Hi Matthias
Ist doch ganz einfach
Bitte bei Deinem ersten Beitrag hier im Thread
die Überschrift ab ändern in
[gelöst] Kein Bild, kein Ton
das wars.
Gruß Oberlooser
EA4 Test-VDR : Lintec Senior Gehäuse - MSI G41M-P25 Board - Intel P4 E8500 / 775 Dual Core CPU - 2x2GB DDR3 RAM - MSI GT 710 PCI-e HDMI Grafik - DVB Sky S952 Twin SAT PCI-e - 1TB Test-HDD - LG GH24NS01 DL DVD - USB-STM32 V2 Stick (36kHz) mit SMK RC6 MCE 50GB Fernbedienung - EasyVDR 4.0  - Softhddevice mit Pulseaudio und estuary4vdr OSD - Kodi 18.4 mit Confluence Skin
VDR-Client,s : Media MVP Scart, VIP BOX 1903, 1910 , EasyStream 0.6-18 für WIN 10, Raspberry PI 3 mit OpenElec 7.01 und TotalControl FB Code 0104 Lirc an Tsop 31238
Zitieren
#9
.... stimmt, danke, mein "Problem" kommt daher, dass es in anderen Foren Präfixe für so etwas gibt :-)
easyvdr 2.5.0 - Q9650 3GHz - 8 GB Ram - GeForce GTX 650 Ti - 3 x SAA7146 - LIRC seriell
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste