Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
720p Qualität mit easyvdr schlechter als vom TV-Tuner
#1
Hallo zusammen,

da der neue Flat-TV eingezogen ist, konnte ich auch den HD-fähigen Easyvdr endlich in Betrieb nehmen.
Dabei stellte ich im Vergleich fest, daß das 720p-Bild (ARD HD) direkt vom TV (Panasonic TX58-DXW784) per DVB-S besser und klarer/schärfer ist als das Bild, welches ebenso per 720p vom Easyvdr kommt.

Woran könnte das liegen?
Und welche Optimierungsmöglichkeiten wären vorhanden?

Der Easyvdr war auf dem Stand von 2.1, den habe ich heute auf die aktuellen Codes aktualisiert (apt-get update /  apt-get dist-upgrade).
HW:  Skystar2 / GeForce GT 720 (Treiber 340.101/ AMD Sempron 145 / 2GB RAM / ASRock 960GM/U3S3 FX / 2TB HDD DC WD20EZRX-00D

easyVDR-Version: 2.5.0-stable
easyVDR-Installations-DVD: easyVDR 2.0 - Desktop-ISO
easyPortal-Version: 0.5.31-1easyVDR2~trusty
VDR-Version: 2.0.6
Kernel-Version: 3.12.0-7-generic
media-build-experimental-Version: 0~20150315 ( installed (original_module exists) )


In den Logs sind nach dem Upgrade noch einige Fehlermeldungen, die ich aber erstmal hinten anstellen würde (dialog / OSD / weatherHD plugin / gnome screensaver / DNS / samba).
Dem würde ich mich gern nach Lösung des Hauptproblems widmen, und hoffe auf Eure Unterstützung dabei.

/edit/ hab mal noch die Easyinfo angehangen.


Angehängte Dateien
.zip   easyinfo.zip (Größe: 110,7 KB / Downloads: 0)
Zitieren
#2
Hallo

Erstmal am TV alles ausschalten was mit Bildoptimierung zu tun hat, das macht nur Probleme.
Dann bei Softhd
Studiolevel ein
Scaling anamorphic
Deinterlace (nur bei den I Auflösungen) temporal_spatial
SkipChromaDeinterlace 0
Denoise 0
Sharpness 0

Und Wichtig du musst den Gaming / PC oder wie ach immer Modus aktivieren.
Öffne den Pchanger, wenn du da einen grauen Rand sieht könnte es passen, wenn nicht dann schneidet dein TV Teile ab, da es dann keine 1:1 Darstellung ist kann es nicht richtig gut aussehen.
Produktiv-VDR:
Board GA H77-DS3H, Intel Intel® Core™ i5-3470, Cine S2 DVB, WD 3TB Green, WDC WD20EARS-00J  2TB, Geforce 750Ti oder Intel HD
Easyvdr 3.0
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste