Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Errorlog: Wird da automatisch gelöscht??
#1
Hallo.
Ich habe heute erstaunt gesehen, dass ich im Errorlog zigfach rote Einträge habe und dort zigfach Einträge auftauchen wie z.B.:
Code:
Feb  4 18:08:06 easyVDR vdr: [3522] removing /video0/1TB-Platte/mytharchive/temp
Feb  4 18:08:06 easyVDR vdr: [3522] ERROR (tools.c,525): /video0/1TB-Platte/mytharchive/temp: Keine Berechtigung
Ich muss dazu sagen, dass ich bei mir eine dicke 1TB-Platte unter video0/1TB-Platte eingehängt habe. Dort befindet sich neben diversen Aufnahmen auch noch das alte System mythbuntu/mythTV, welches zur Zeit aber nicht genutzt wird.

Dennoch haben mich die Einträge stutzig gemacht: Wird da versucht automatisch alles zu löschen??? Da dort auch noch jede Menge Photos lagern, wäre das nicht im Sinne des Erfinders ... weiß einer genaueres?

easyVDR 3.5.02-Stable (64-Bit)
Mainboard: ZOTAC ION ITX A Atom 330 GeForce 9400 M-ITX mit 4GB RAM
CPU: DualCore Intel® Atom™ CPU  330 @ 1.60GHz
Grafik: onboard (nvidia-340-Treiber)
TV-Tuner: via USB TeVii S660 (DVB-S2)
Tastatur: Logitech (BT)
FB: AndroVDR via Smartphone
Details: http://www.heise.de/preisvergleich/zotac...31583.html
Zitieren
#2
Der vdr löscht unterhalb von video leere Verzeichnisse. Vieleicht war das temp-Verzeichnis leer.

Sonst wird automatisch nur gelöscht, wenn die Platte voll ist und es Aufnahmen gibt, deren Lebenszeit kleiner 99 ist.
VDR-Server: EasyVDR 2.0, TBS 6984, Asus P8H61-M LE, Intel Celeron G540, GT520
VDR-TFT: EasyVDR 2.0, Skystar HD2, Asus M2N-VM HDMI, AMD Athlon 4850e, GT520, Touch-TFT, Atric
VDR-SZ: EasyVDR 2.0, Cine S2 v6.0, Asus M4N78 Pro, AMD Athlon II X2 250, Atric
VDR-Susi: EasyVDR 1.0, TT S2-6400, Atric
VDR-Gabi: EasyVDR 2.0, Cine S2 v5.5, MB Asus, GT520, Atric
sonstige VDR Test-Hardware: Terratec Cinergy 1200 DVB-C, DVB-S2 TeVii S464, div. DVB-S FF, div. DVB-S Budget, IMON-LCD, Fritz-Box, Raspberry PI, USB-IR, div. ser. IR, ...
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste