Hallo, Gast!


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
welches Script wird beim Aufwachen nach pm-suspend gestartet
#1
Ich habe easyVDR auf einem Laptop (Fujitsu Siemens E8420) laufen.

Da der Laptop im BIOS keine "Aufwacheinstellung" hat, nutze ich Aufwachen per ACPI aus dem Suspend to RAM-Modus. (Die anderen Sachen haben nicht funktioniert)

Dazu habe viel im I-Net gesucht und in den VDR-Dateien dann das SHUTDOWNCMD gesucht. 
(Es war an anderen Stellen. Zu easyVDR 3 gibt es keine akt. Infos dazu. Von älteren VDR-Version passten die Infos, Dateien und Pfade nicht.)

Ich habe folgende Änderungen gemacht und nun schaltet der VDR ab und wacht zu Timerzeit wieder auf.
Code:
Änderung in /usr/lib/vdr/easyvdr-config-loader:
#SHUTDOWNCMD="chvt 0;stop easyvdr-vdr;sleep 10;shutdown -h now"
SHUTDOWNCMD="chvt 0;stop easyvdr-vdr;sleep 10;pm-suspend"

Änderung in /usr/lib/vdr/easyvdr-power-save
if [ $SHUTDOWN == "yes" ];then
...
$LOGGER "shutdown" 
#shutdown -P now
# Holger Wessel 29.11.17: suspend anstatt ausschalten
pm-suspend
fi

Aber der VDR-Prozess wurde vorher ja beendet und wird nach dem Aufwachen (ist ja KEIN reboot) nicht gestartet.

An welche Stelle (welches Script) müsste ich nun ein "startvdr" einbauen?
 Zitieren
#2
Hi,

(30.11.2017, 23:42)holger@h-wessel.de schrieb: Aber der VDR-Prozess wurde vorher ja beendet und wird nach dem Aufwachen (ist ja KEIN reboot) nicht gestartet.
...in "/etc/pm/sleep.d" ein Script "99_restartvdr.sh" anlegen!
Code:
sudo touch /etc/pm/sleep.d/99_restartvdr.sh
sudo chmod+x /etc/pm/sleep.d/99_restartvdr.sh
Editor/mc mit Root-Rechten öffnen oder mit Winscp/Notepad++ dies einfügen
Code:
#!/bin/bash
case "$1" in
              thaw|resume)
                             /usr/bin/restartvdr 2>/dev/null
                             ;;
              *)
                             ;;
esac
exit $?
**nicht getestet**

[Edit On]
Auf meinem Laptop ist nach Suspend Wlan nicht gestartet,
deshalb hab ich dies in ein Script gepackt wie oben aufgeführt.
Der Befehl ist dann "sudo service network-manager restart 2>/dev/null"
Hier sieht man, dass Script wird abgearbeitet.
Code:
Sat Dec  2 16:03:12 CET 2017: performing suspend
Sat Dec  2 16:03:55 CET 2017: Awake.
Sat Dec  2 16:03:55 CET 2017: Running hooks for resume
Running hook /etc/pm/sleep.d/novatel_3g_suspend resume suspend:
/etc/pm/sleep.d/novatel_3g_suspend resume suspend: success.

Running hook /usr/lib/pm-utils/sleep.d/99video resume suspend:
/usr/lib/pm-utils/sleep.d/99video resume suspend: success.

Running hook /etc/pm/sleep.d/99_wlan_restart resume suspend:
network-manager stop/waiting
network-manager start/running, process 21504
/etc/pm/sleep.d/99_wlan_restart resume suspend: success.
[Edit Off]



Gruss
Wolfgang

 Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste