Hallo, Gast!


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[gelöst] apt-get update: ...Pakete wurden autom. installiert,
#1
Hallihallo,

habe gerade bei meiner neuen V3.5 Installation ein apt-get upgrade versucht:
Code:
root@easyVDR:~# apt-get upgrade
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Paketaktualisierung (Upgrade) wird berechnet... Fertig
Die folgenden Pakete wurden automatisch installiert und werden nicht mehr benötigt:
 at ca-certificates-java default-jre default-jre-headless ffmpeg3
 fonts-ds-digital fonts-opensans fonts-roboto gnome-icon-theme-extras
 java-common libatk-wrapper-java libatk-wrapper-java-jni libavdevice-ffmpeg57
 libavfilter-ffmpeg6 libavresample-ffmpeg3 libcommons-net-java
 libcommons-net1-java libcxxtools9 liblavfile-2.1-0 liblavjpeg-2.1-0
 liblavplay-2.1-0 libmjpegutils-2.1-0 libmpeg2encpp-2.1-0 libmplex2-2.1-0
 liboro-java libquicktime2 libsctp1 libskindesignerapi0 libswscale-ffmpeg4
 libtntnet12 lksctp-tools m2vrequantiser mjpegtools mjpegtools-gtk
 openjdk-7-jre openjdk-7-jre-headless project-x sendemail tntnet-runtime
 transcode transcode-doc ttf-dejavu ttf-dejavu-extra twolame tzdata-java
 vdr-genindex vdr-plugin-devstatus vdr-plugin-epgsearch vdr-plugin-extrecmenu
 vdr-plugin-femon vdr-plugin-live vdr-plugin-systeminfo
Verwenden Sie »apt-get autoremove«, um sie zu entfernen.

Die "letzten Sachen" hätte ich schon gerne behalten.
Lässt sich da was machen?

Danke und Grüße,
wayne
VDR-SW: easyvdr 3.5, ...
VDR-HW: DD Cine S2 V6.5, Mystique SaTiX-S2 V3 Dual, ASRock J3710M, 8GB, 60GB System, 2,5" 1,75TB Media, One For All URC 7960, GMC AVC-M1, ...

AV-Geräte: Hisense H65MEC5550, Dali Zensor 5 AX


 Zitieren
#2
Hi,

(25.11.2017, 17:54)wayne schrieb: Die "letzten Sachen" hätte ich schon gerne behalten.
nicht nur die Letzten ..."Alles"
Hab das hier grad getestet, kein Problem mit "apt update && apt dist-upgrade"
...wurden andere Quellen hinzugefügt?

Gruss
Wolfgang

 Zitieren
#3
Guten Morgen!

Nee, es wurden keine anderen Quellen hinzugefügt.

Grüße,
wayne
VDR-SW: easyvdr 3.5, ...
VDR-HW: DD Cine S2 V6.5, Mystique SaTiX-S2 V3 Dual, ASRock J3710M, 8GB, 60GB System, 2,5" 1,75TB Media, One For All URC 7960, GMC AVC-M1, ...

AV-Geräte: Hisense H65MEC5550, Dali Zensor 5 AX


 Zitieren
#4
Hi,
sieht ähnlich nach dem aus, was ich mal hatte: http://www.easy-vdr.de/thread-18145-post...#pid177868 Ich hatte nie herausgefunden, was da war.
 Zitieren
#5
Hallo Obelix,

leider habe ich keine Berechtigung deinen Link zu öffnen... :huh:

Grüße,
wayne
VDR-SW: easyvdr 3.5, ...
VDR-HW: DD Cine S2 V6.5, Mystique SaTiX-S2 V3 Dual, ASRock J3710M, 8GB, 60GB System, 2,5" 1,75TB Media, One For All URC 7960, GMC AVC-M1, ...

AV-Geräte: Hisense H65MEC5550, Dali Zensor 5 AX


 Zitieren
#6
Hi,
poste bitte mal ein easyinfo, wie s. Link in meiner Signatur!

Link ist im Entwicklerbereich, daher nur für Betatester, frag mal bei Martin an deswegen, wenn du Lust zum Testen hast! Suchen immer Mitstreiter!

MfG,
Stefan
Test-VDR1: HP rp5700 Fertigsystem, Core2Duo E6400, 2GB RAM, als Tuner FF-SD C-2300, nvidia Slim-GT218 512MB PCIe x1 v3.-64 stable
VDR2 in Rente
VDR3 in Rente
VDR4: MSI G31M2 v2, Intel E5200, 6" t6963c gLCD, 2GB, WD 2TB+3TB, 2x TT3200 + ASUS GT730-SL-2GD3-BRK + mod. Digitainergeh. v3-64
VDR5: GIGABYTE GA-G31M-S2L + Intel E5200 + GT220 + Zalman ZNF 100 Passivkühler + 2GB + t6963c gLCD + Satelco DVB-C+CI + Sundtek DVB-C/T v2010+mod. Digitainergeh. v1
VDR6: MSI MS-7236, Intel E2140, GT630 passiv, 2GB, 750GB, t6963c gLCD, 2x TT3200 v2.5-64
Hilfe gefällig? Dann brauchen wir ein easyInfo aus easyPortal!
 Zitieren
#7
Hallo,

hier mein easyinfo...

Grüße,
wayne


Angehängte Dateien
.log   easyinfo_17-11-26_1702.log (Größe: 655,04 KB / Downloads: 1)
VDR-SW: easyvdr 3.5, ...
VDR-HW: DD Cine S2 V6.5, Mystique SaTiX-S2 V3 Dual, ASRock J3710M, 8GB, 60GB System, 2,5" 1,75TB Media, One For All URC 7960, GMC AVC-M1, ...

AV-Geräte: Hisense H65MEC5550, Dali Zensor 5 AX


 Zitieren
#8
Sodele...
Ich war mal so mutig und habe mit apt-get remove und apt-get install alles neu installiert.
Hat alles funktioniert...

Grüße,
wayne
VDR-SW: easyvdr 3.5, ...
VDR-HW: DD Cine S2 V6.5, Mystique SaTiX-S2 V3 Dual, ASRock J3710M, 8GB, 60GB System, 2,5" 1,75TB Media, One For All URC 7960, GMC AVC-M1, ...

AV-Geräte: Hisense H65MEC5550, Dali Zensor 5 AX


 Zitieren
#9
Hi,

(01.12.2017, 17:11)wayne schrieb: Ich war mal so mutig und habe mit apt-get remove und apt-get install alles neu installiert.
yep geht auch wenn man alle aufgeführten Pakete nochmals installiert!

P.S
Hab das [gelöst] im Eingangspost vorangestellt!

Gruss
Wolfgang

 Zitieren
#10
(01.12.2017, 17:57)mango schrieb: yep geht auch wenn man alle aufgeführten Pakete nochmals installiert!

...das ging irgendwie nicht!

Ein --reinstall brachte sowas wie: Die Pakete wurden manuell installiert und werden nicht mehr benötigt...
VDR-SW: easyvdr 3.5, ...
VDR-HW: DD Cine S2 V6.5, Mystique SaTiX-S2 V3 Dual, ASRock J3710M, 8GB, 60GB System, 2,5" 1,75TB Media, One For All URC 7960, GMC AVC-M1, ...

AV-Geräte: Hisense H65MEC5550, Dali Zensor 5 AX


 Zitieren
#11
Hi,

(01.12.2017, 18:25)wayne schrieb: Ein --reinstall brachte sowas wie: Die Pakete wurden manuell installiert und werden nicht mehr benötigt...
das ist klar! ...ich meinte alle Pakete die als "manuell installiert" aufgeführt sind zu deinstallieren
und mit apt-get wieder zu installieren. Nur dies hilft, wenn alles bei apt-get autoremove
deinstalliert werden soll, aber man die Pakete ja benötigt.

Gruss
Wolfgang

 Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste