Hallo, Gast!

Seiten (3):

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
2x DVB-Sky S830 - S2 (nun: 2x TeVii S464 V2) Bild und Ton erst nach vdr restart
#51
(01.09.2017, 10:47)mblaster4711 schrieb: @Obelix, die TECHNISAT SkyStar S2 laufen mit DKMS experimentel sehr gut. Für ~€8 pro Stück zzgl Versand sitzt du IMHO schneller vor einem funktionierenden easyVDR 3.0 als wenn du mit den Tevii noch weitere experimentierst.
Die Technisat hatte ich auch in Betracht gezogen aber da der Besitzer offizieller Sky Kunde ist und darüber Sky-2-Go nutzt, wollte ich nicht noch ein Experiment starten ;-)
 Zitieren
#52
Hallo Obelix

Versuch mal updaten, was für eine Nvidia hast du?
Wie machst du einen VDR restart?

http://www.easy-vdr.de/thread-18101-post...#pid176819



Gruß
Bleifuss
Produktiv-VDR:
Board GA H77-DS3H, Intel Intel® Core™ i5-3470, Cine S2 DVB, WD 3TB Green, WDC WD20EARS-00J  2TB, Geforce 750Ti oder Intel HD
Easyvdr 3.0
 Zitieren
#53
(01.09.2017, 11:31)Bleifuss2 schrieb: Hallo Obelix

Versuch mal updaten, was für eine Nvidia hast du?
Wie machst du einen VDR restart?

http://www.easy-vdr.de/thread-18101-post...#pid176819



Gruß
Bleifuss


Musste selbst im easyinfo nachschauen. So viele VDRs wie ich mittlerweile betreue  Angel Wink Es ist eine NVIDIA GPU GeForce GT 610 (GF119).
 Zitieren
#54
Achja, gestern habe ich einen weiteren VDR von 2.1 auf 3.0 uminstalliert. Ist einer mit zwei Technotrend S2-1600 Karten. Läuft ohne Probleme.
 Zitieren

Seiten (3):

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste